Musik

„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.“ (ETA Hoffmann)

Wir erleben Gott in den unterschiedlichsten Situationen unseres Lebens. Nicht immer finden wir Worte dafür, umso mehr brauchen wir die Musik. Im Singen, Hören, miteinander Musizieren: In manchen Momenten öffnet sich einen Augenblick lang die Ewigkeit. Den kann man nicht festhalten, nur genießen.  „Musik ist das, was nicht gesagt, aber auch nicht verschwiegen werden kann“, sagte einmal ein kluger Mensch. In der Musik bildet sich das Leben ab, in guten und in schlechten Zeiten, in alter und moderner Musik, bei ganz jungen und ganz alten Menschen, bei den Musikmachenden und den Musikhörenden, mit Instrumenten und mit Stimmen, laut und leise. Musik ist wunderbar, so heißt die Überschrift unseres aktuellen Jugendchormusicals, hoffentlich können wir es bald aufführen. Gott und das Leben in der Musik zu suchen und zu finden, ist eine spannende, tolle Beschäftigung. Machen Sie mit!

Photo by Louis Smith from StockSnap

Kantorei

„Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied“ (Ya Beppo).

Kantorei probt im Gemeindesaal in Reinbek – Mitte, donnerstags um 20.00 Uhr.

Gemeinsames Singen ist Leidenschaft, bringt die Seele zum Klingen – und ist auch harte Arbeit. In unserer Kantorei sind alle Menschen mit Leidenschaft, Liebe zum Gesang und der Bereitschaft zum Arbeiten an ihrer Stimme willkommen. Seit mehr als 60 Jahren werden sowohl Werke von den großen Meistern als auch von unbekannterer Musiker*innen im Gottesdienst oder im Konzert zur Aufführung gebracht. Das jährliche Weihnachtsoratorium von Bach, große Passionen und Oratorien gehören dazu, aber auch das regelmäßige Singen in Gottesdiensten und Andachten. Die Leitung hat unser Kantor Jörg Müller. Neue Chormitglieder sind jederzeit willkommen.

Jugendchor

Der Jugendchor probt im Gemeindesaal in Reinbek – Mitte um 18.00 Uhr.

Der Jugendchor Reinbek ist die Fortsetzung des Kinderchores. Ab der 5. Klasse beginnt hier das mehrstimmige Singen. Für die Musicals wird intensiv gesungen, aber auch geschauspielert. In der Nathan-Söderblom-Kirche gibt es gute Möglichkeiten, die Musicals auf die „Bühne“ zu bringen. Viele Jugendliche erleben hier ihre ersten Soloauftritte, ebenso wie das Zusammenarbeiten mit kleinen Orchestern. In den letzten Jahren hat der Chor u.a. aufgeführt „Mary Poppins“, „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, „My fair Lady“ und den Zauberer von Oz. Im Moment warten wir auf die Aufführungsmöglichkeit des Musicals „Der Chor, Musik ist wunderbar“. Und natürlich singt der Chor auch bei den Konzerten der Kantorei und des Jungen Chor Reinbek mit. Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen .

Photo by Jason Rosewell from StockSnap

Kinderchor

Der Kinderchor probt am Donnerstag zu den üblichen Zeiten im Gemeindesaal Reinbek – West.

Schon von Weitem hört man „Drei Elefanten, die balancierten“ oder „Da hat das Rote Pferd sich einfach umgekehrt“ aus dem Gemeindehaus. Im Kinderchor bei unserem Kantor Jörg Müller werden die Kleinsten mit großer Leichtigkeit an den Gesang herangeführt. Je älter die Kinder werden, desto anspruchsvoller wird die Musik – die Stimmung leidet darunter keinesfalls. Es beginnt mit ganz leichten Liedern, aber auch die Kleinsten singen und spielen schon bei den Musicals und den Konzerten mit. Und das Wichtigste, Singen macht Spaß, das können die Kinder in den Gruppen erleben. Zur Zeit warten wir auf die Aufführungsmöglichkeit des Musicals „Josef und seine Brüder“, das wir in diesem Jahr einstudiert haben. Alle Kinder sind uns herzlich willkommen!

Donnerstags

von 15.00 bis 15.35 Uhr (4-6 Jahre)

von 15.40 bis 16-15 Uhr (7-8 Jahre)

von 16.15 bis 16.50 (9-11 Jahre)