Vergebliche Mühen?

13. September 2021

„Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt’s in einen löchrigen Beutel.“ Hag 1,6 Alles …
weiterlesen…

Heizungssanierung hat begonnen!

Die Gemeinde hat nach gründlicher Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem Heizungsprojekt begonnen. Die technischen Fragen und die Finanzierung sind geklärt. Wir können die Sanierung mit finanzieller Unterstützung des Kirchenkreises Hamburg-Ost, Eigenmitteln und einer großen Zuwendung durch eine EU-Förderung, „Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) Schleswig-Holstein“ durchführen. Am Ende des Umbaus, kurz vor Weihnachten, hat die Gemeinde Reinbek-West …
weiterlesen…

Neue Gruppe Vorkonfis

Im September ist unsere neue Gruppe Vorkonfirmanden gestartet. Es ist schön, dass sich junge Menschen auf den Weg machen, um sich intensiver mit den Fragen des Glaubens und des Lebens zu beschäftigen. In einem ersten Treffen stand das Kennenlernen auf dem Programm. Wir haben einander kennen gelernt und in einer Gemeinde-Rally das Gelände der Kirchengemeinde …
weiterlesen…

Kaffeeklatsch startet am 29. September

Nach einer langen Zeit der Pause wird am Mittwoch, den 29. September um 15 Uhr im Gemeindesaal wieder die Möglichkeit geboten, in geselliger Runde zusammen zu kommen. Da wir weiterhin auch gesundheitlich auf einander acht geben wollen, gilt es, das Abstandsgebot und die 3-G Regel einzuhalten (geimpft, genesen oder getestet). Wegen des eingeschränkten Platzangebotes richtet …
weiterlesen…

Wir singen wieder im Chor!

Die Kantorei probt im Gemeindesaal in Reinbek – Mitte, donnerstags um 20.00 Uhr. Der Jugendchor probt im Gemeindesaal in Reinbek – Mitte um 18.00 Uhr. Der Kinderchor probt zu den üblichen Zeiten im Gemeindesaal Reinbek – West.

Der Radiogottesdienst im August kam aus der Nathan-Söderblom-Kirche

Am Sonntag, den 15.8. fand um 10.00 Uhr ein besonderer Gottesdienst n der Nathan-Söderblom-Kirche statt, der NDR-Radiogottesdienst. Das Thema des Gottesdienst war „Über Mut“ und wurde von Pastorin Bente Küster und Team gestaltet. Pastorin Küster sagte: „Ohne Liebe und Mut kann kein Mensch existieren. Beides fängt uns auf, packt uns manchmal wie aus dem Nichts …
weiterlesen…

Interesse – der Gemeindebrief

Unser Gemeindebrief für die Zeit von September bis November ist da! Sie können ihn hier lesen.

Wechsel im Vertretungspfarramt

Die Vorstellung von Pastorin Susanne Lehmann und Pastor Andreas Turetschek können Sie hier nachlesen.

Kirchentisch an neuem Ort!

Nachdem unser Hausmeister mit viel Engagement ein Vordach an die Kirchentisch-Container angebracht hat, können wir nun seit dem Ende der Sommerferien am neuen Ort hinter dem Turm Gäste empfangen. Wind- und Wetter können uns bei der Outdoor-Tafel nun nichts mehr anhaben und wir freuen uns, weiter Corona-konform für Menschen da zu sein. Kommen Sie gerne …
weiterlesen…

„Suppe mit Gemeinschaft“ und „Suppe to Go“ jeden Donnerstag von 12-13 Uhr

Seit dem 09. September ist unsere Suppenküche wieder geöffnet! Unter Einhaltung der 3G-Regel (Nachweispflicht) kann im kleinen und großen Raum wieder in Gemeinschaft gegessen werden. Bitte melden Sie sich beim Ankommen kurz an, da die Sitzplätze begrenzt sind. An den Plätzen und beim Essen dürfen die Masken abgenommen werden. Allerdings bitten wir ansonsten im Gemeindehaus …
weiterlesen…

Rückblick – Einschulungsgottesdienste

Mit viel Elan, Vorfreude und auch ein bisschen Aufregung begann am 04. August der Schulstart für die Erstklässler und Erstklässerlerinnen in den Grundschulen Mühlenredder und Klosterbergen. Wir freuen uns, dass wir zusammen mit der katholischen, der baptistischen und der Gemeinde Reinbek-Mitte in einem Gottesdienst den Start für diese besondere Zeit einläuten konnten. In insgesamt 3 …
weiterlesen…

Einsicht in den Haushaltsplan der Kitas

Der Haushaltsplan 2022 der Ev. Kita Kinderschiff und der Ev. Kita Mühlenredder liegt im Gemeindebüro vor und kann dort vom 06.07. – 05.08.2021nach vorheriger Terminabsprache eingesehen werden. Kirchenbüro

Gesucht – gefunden.

Was nach einer Tauschbörse klingt, entstammt dem Gleichnis vom verlorenen Schaf aus Lk 15,1-7. Vielen bekannt, bringt es das Dilemma auf den Punkt, das uns als Gesellschaft in den letzten Monaten beschäftigt hat: Soll die Mehrzahl eine Menge Einschränkungen hinnehmen, weil das Virus für manche so gefährlich werden kann? Was wiegt schwerer, 99 zurücklassen oder …
weiterlesen…

Literaturgottesdienst zum Buch „Gesang der Flusskrebse“

Im Zentrum des diesjährigen Literaturgottesdienstes vom 13.06.21 stand das Buch „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens. Die 6-jährige Kya wird von ihrer Mutter verlassen und bald auch von ihren Geschwistern. Als sie 10 Jahre alt ist, geht auch der Vater. Sie lebt im Marschland von North Carolina, in einer alten Hütte, mutterseelenallein. Die Geschichte spielt in den USA zwischen 1952 …
weiterlesen…