Ein festliches Konzert mit den Maxim Kowalew Don Kosaken in der Maria Magdalenen Kirche

Freitag, 3.2. 19:00
Maxim Kowalew Don Kosaken

Eintritt 25 EUR, Vorverkauf bei Buchhandlung Erdmann, Bahnhofstr. 10, Reinbek

Abendkasse (ab 18 Uhr) 28 EUR.

Spätweihnachtliche Weihnachtsmusik und Abschied vom Tannenbaum mit Christmas-Jazz in der Maria-Magdalenen-Kirche

Sonntag, 22.1. 18:00

Boris Havkin – Trompete, Jörg Müller – Orgel, Keyboard, Klavier

Eintritt frei – Kollekte erbeten

Kaffeeklatsch – Dies und das, von allem was!

Mittwoch, 18.1. 15:00

Festliches Weihnachtskonzert mit vielen Weihnachtsliedern aus vielen Ländern

Sonntag, 8.1. 17:00
Jörg Müller

Nathan Söderblomkirche

Werke von Hammerschmidt, Praetorius, u.v.a.

Es musizieren:
Reinbeker Jugendchor

Junger Chor Reinbek

ein Instrumentalensemble

Eintritt frei, Kollekte erbeten

Musikalische Andacht zum Epiphaniastag

Freitag, 6.1. 19:00
Bärbel Kaul von Busch Liturgie Jörg Müller Leitung

Maria Magdalenen Kirche

mit der Kantorei Reinbek

Weihnachtliche Orgelmusik im Kerzenschein

Freitag, 30.12. 18:00
Jörg Müller Orgel, Sebastian Stemmler Texte

in der Maria Magdalenen Kirche

Werke von Bach, Scheidemann,Buxtehude, Böhm und v.a.

Weihnachtskonzert

Samstag, 17.12. 18:00
Leitung Jörg Müller

Nathan-Söderblom-Kirche

Praetorius – Christmesse

Schütz – Magnificat

Junger Chor Reinbek
Reinbeker Jugendchor

Eintritt frei – Kollekte für die Kirchenmusik erbeten

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium

Sonntag, 11.12. 18:00
Leitung: Jörg Müller

Maria-Magdalenen-Kirche

Kantaten I, III, V und VI    BWV 248

Hanna Zumsande – Sopran
Matthias Dähling – Altus

Timo Rössner – Tenor

Jonathan Macker – Bass

Hamburger Barockorchester

Kantorei Reinbek

Reinbeker Jugendchor

Eintritt: 30 EUR / 25 EUR, (ermäßigt 20 EUR für Schüler*innnen und Studenten*innen) 

Vorverkauf ab Donnerstag, 24. November 2022:

Fürst-Bismarck-Apotheke, Bahnhofstr. 15, Reinbek

Buchhandlung Erdmann, Bahnhofstr. 10, Reinbek

Adventskonzert mit dem Reinbeker Kinderchor

Sonntag, 4.12. 16:00
Gesamtleitung: Jörg Müller

Maria-Magdalenen-Kirche

Reinbeker Kinderchor

Posaunenchor Reinbek
Leitung: Lothar Scharkus

Eintritt frei, Kollekte für die Kirchenmusik erbeten

Das Requiem von G. Faure zum Ewigkeitssonntag

Sonntag, 20.11. 18:00
Hanna Ramminger – Sopran Jeremy Almeida-Uy – Tenor Esther-Christine Laabs – Harfe ein Instrumentalensemble Jörg Müller – Leitung

Maria Magdalenen Kirche

Neben dem Requiem von G. Faure werden auch noch
Werke von Saint-Saens, Hensel u.v.a zu hören sein
.

Eintritt 15,- € 

Vorverkauf ab 7. November:
Buchhandlung von Gellhorn, Täbyplatz, Fürst-Bismarck-Apotheke, Bahnhofstr. 15

Gabriel Faure war Kirchenmusiker an der berühmten Kirche St. Madeleine in Paris. Er war kein
begeisterter Kirchenmusiker, er lebte lieber in einer großbürgerlichen-mondänen Welt in Paris. So hat er kein einziges Orgelwerk hinterlassen, aber u.a. das wunderbare Requiem. Er hat es in verschiedenen Fassungen geschrieben, zunächst in einer kleinen kammermusikalischen Fassung, später für großes Orchester und großen Chor, zur Weltaustellung 1900. In einer Kritik wird es beschrieben als ein Werk der Trauer, aber nicht zu düster. Es ist gefühlvoll, klagend und zart, es bezaubert. Ein Requiem, für Leute von Welt, die gebildet und ein bisschen skeptisch ihr Leben zu leben verstehen… Ein ganz schönes Stück mit vielen ungewohnten spätromantischen Klängen, wir führen es in der kammermusikalischen Fassung auf,
mit einigen Streichern und Harfe und Orgel.