Heizungssanierung mit besonderer Förderung

Die Heizungssanierung schreitet sehr gut voran. Der neue Kessel ist bereits installiert. Da jedoch im Kriechkeller noch fleißig gearbeitet wird, werden wir uns voraussichtlich erst ab dem 17.12. wieder über eine warme Kirche freuen dürfen.

Möglich gemacht wurde diese klimaeffiziente Modernisierung der Nathan-Söderblom-Kirche durch umfängliche Fördermittel, eigene Rücklagen und ein Darlehen.

So erhält die Kirchengemeinde Reinbek-West 150.000 Euro Fördersumme zur Heizungsoptimierung von der Aktiv Region Sieker Land Sachsenwald aus EU-Fördermitteln. 

Die Nathan-Söderblom-Kirche wird damit klimaeffizient modernisiert, der CO2-Ausstoß wird minimiert und die Nutzungsmöglichkeiten des Gemeindezentrums werden verbessert. Die Kosten für das Gesamtprojekt belaufen sich auf rund 372.000 €.

Es gibt eine weitere Förderung durch den Klimaschutzfond des Kirchenkreises Hamburg-Ost in Höhe von 58.800 €. Der Eigenanteil der Gemeinde ist über gesammelte Rücklagen und ein Darlehen finanziert.

Wir versprechen uns damit nicht nur eine energie- und kosteneffiziente Beheizung der Kirche und des Gemeindehauses, sondern wollen mit dieser Sanierung einen Beitrag zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes leisten!

Gottesdienst am 1. Advent

23. November 2021

Ohne großes Feuerwerk startet mit dem 1. Advent das neue Kirchenjahr.

Ein Wechsel mitten im Alltag – das bietet eine gute Chance, um für den Moment inne zu halten und den Trubel außen vor zu lassen.

In diesem Sinne freuen wir uns am 28.11. um 11 Uhr auf einen Gottesdienst mit Propst Bohl.

Es wird ein corona-konformes Abendmahl geboten. Lassen Sie sich einladen!

Adventszauber am 27.11. ab 15.30 Uhr

Am Sonnabend den 27.11. laden unsere Freunde aus Reinbek-Mitte zu einem adventlichen Basar.

Im Zeitraum von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr wird auf dem Außengelände rund um die Maria-Magdalenen-Kirche buntes Treiben erwartet.

Neben manch musikalischem Highlight lässt sich sicherlich auch schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk besorgen!

Für den Adventsbasar gilt die 3-G Regel. Für das Adventsliedersingen in der Kirche 2-G. Ein Mund-Nasen-Schutz ist wegen der aktuellen Zahlen in beiden Fällen erforderlich.

Abgesagt – Lebendiger Adventskalender muss ausfallen!

18. November 2021

Leider lässt sich keine Trendwende bei den aktuellen Coronafällen erkennen.

Aus diesem Grund wird auch der diesjährige lebendige Advent ausfallen.

Alle Termine sind hiermit abgesagt!

Vielen herzlichen Dank an alle die sich engagiert haben und wollten!

Wir hoffen auf ein neues im nächsten Jahr!

Chormusik am Ewigkeitssonntag um 17 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche

Der Ewigkeitssonntag ist ein eher stiller Sonntag, eine Gelegenheit, an Menschen zu denken, die nicht mehr unter uns sind. Ein guter Ort, dies zu tun, sind die Kirchen.

Die Maria-Magdalenen-Kirche wird am 21.11 am Nachmittag geöffnet sein und ab 17 Uhr erklingt ein Konzert mit Chormusik, die in die stille Novemberzeit passt.

Zeit zum Nachdenken, Zeit zum zur Ruhe kommen, oder einfach schöne Musik zu hören.

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten.

Es gilt die 3-G Regel.

Die Kita Mühlenredder sucht Verstärkung in Vollzeit

17. November 2021

Die Kita Mühlenredder im Schneewittchenweg 2 sucht Zuwachs zu ihrem Team.

Wir feuen uns auf eine Erzieher:in oder SPA, die gerne als Springkraft in unserem Elementarbereich arbeiten möchte. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten zwischen 07.00 – 17.00 Uhr.

Hauptaufgabe ist die flexible Unterstützung der vier Gruppen im pädagogischen Alltag, Gestaltung eigener pädagogischer Angebote, sowie langfristige Krankheits- und Urlaubvertretung der Gruppenkräfte.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte per Mail an die ev.kita-muehlenredder@t-online.de oder telefonisch unter der 040 722 1797.

Wir freuen uns auf ein neues Team-Mitglied!

Ihr Team der Kita Mühlenredder

Gemeindeversammlung am 14.11. um 12.15 Uhr im Gemeindesaal

5. November 2021

Nachdem unsere Gemeindeversammlung im Frühjahr der notwendigen Gesundheitsfürsorge zum Opfer gefallen ist, wollen wir sie nun am Sonntag den 14.11. um 12.15 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst nachholen.

Wir wechseln dazu in den Gemeindesaal. Dort gelten die 3-G Regeln (Bitte an die Nachweise denken!)

Wie alle sehen können, gab und gibt es um die Kirche und in der Kirche etliche baulichen Veränderungen und Vorhaben, über die der Kirchengemeinderat in diesem Zusammenhang gerne informiert.

Sollten Sie Fragen zur Gemeinde und Gemeindeentwicklung haben, ist dies ebenfalls ein guter Ort, um in den Austausch zu treten.

Wir freuen uns auf Sie!

Konzert in der Maria-Magdalenen-Kirche

2. November 2021

Zwar schreiten die Bauarbeiten in der Nathan-Söderblom-Kirche gut voran. Dennoch können aktuell nur die Sonntagsgottesdienste hier stattfinden.

Daher freuen wir uns über Angebote in der Maria-Magdalenen-Kirche, zu dem wir hier gerne einladen:

Am Sonntag, dem 7.11. gibt es in der Maria-Magdalenen-Kirche um 18 Uhr ein Konzert zum Jahr der Orgel.

Als Solisten spielen Michael Ohnimus (Trompete) und Jörg Müller (Orgel), Begleitet werden sie von einem Streichensemble.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.

Auch in dieser Veranstaltung gilt die 3 G-Regelung.